Coaching Day in Frankfurt am Main


Die BCM-Regionalgruppe Hessen/Rheinland-Pflaz/Saarland lädt alle Mitglieder herzlich zum nächsten Coaching Day mit dem Thema "Whistleblowing in aller Munde – was Compliance-Verantwortliche jetzt wissen müssen" am 22. Mai 2019 nach Frankfurt am Main ein.

Jüngst haben sich die EU-Institutionen auf Eckpunkte der Whistleblower-Richtlinie geeinigt, der Bundestag hat nun endlich das Geschäftsgeheimnisgesetz verabschiedet und ein Gericht hat einem Arbeitnehmer den Zugriff auf interne Compliance-Unterlagen auf der Grundlage der DSGVO gestattet. Das Thema Schutz von Whistleblowern ist derzeit in aller Munde und von großer Rechtsunsicherheit geprägt. Klar ist hingegen bereits jetzt, dass künftig auch kleinere Unternehmen ein internes Hinweisgebersystem einrichten müssen. Auch Unternehmen, die ein solches bereits implementiert haben, werden frühzeitig prüfen müssen, ob dieses den neuen rechtlichen Vorgaben entspricht. Dies wird Unternehmen vor erhebliche rechtliche und technische Herausforderungen stellen. Grund genug sich unmittelbar nach Abschluss der Verhandlungen auf EU-Ebene mit der Whistleblower-Richtlinie und weiteren aktuellen Entwicklungen zum Thema Whistleblowing auseinanderzusetzen. Die Rechtsanwälte von TaylorWessing, Martin Knaup und Jan Vogel, werden gemeinsam mit der EQS Group AG – dem führenden Anbieter von IT-gestützten Hinweisgebersystemen – aus rechtlicher und technischer Sicht anhand praktischer Beispiele auf die Neuerungen im Whistleblower-Schutz eingehen.

Agenda:

1. Die EU-Whistleblower-Richtlinie und das Geschäftsgeheimnisgesetz im Überblick 

2. Roll-Out von Hinweisgebersystemen im Unternehmen

3. Rechtlich zwingende und strategisch sinnvolle Einbindung der Mitbestimmungsorgane

4. Schutzpflichten des Unternehmens insbesondere Vertraulichkeitszusicherungen

5. Krisenmanagement nach Verdachtsfällen und Umgang mit den Strafverfolgungsbehörden

6. Case Study anhand des IT-gestützten Hinweisgebersystems EQS Integrity Line der EQS Group AG

7. Whistleblowing Studie der EQS Group AG 

Referenten:

 
 
 
 
Jan-Patrick Vogel, LL. M.
Rechtsanwalt / Salary Partner / Fachanwalt für Arbeitsrecht
Taylor Wessing
 
 
 
 
 
 
 
Dr. Martin Knaup, LL. B.
Rechtsanwalt / Salary Partner
Taylor Wessing
 
Weitere Referenten werden Ihnen zeitnah mitgeteilt.
 

Kosten: 
BCM-Mitglieder: kostenfrei
Nicht-BCM-Mitglieder: einmalige kostenfreie Teilnahme möglich

Zertifikat: Sie erhalten im Anschluss ein Teilnahmezertifikat, welches Sie sich für das BCM-Zertifizierungsprogramm anrechnen lassen können. Mehr Informationen hierzu finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung eine Weitergabe von Name, Funktion und Unternehmen an den Gastgeber der Veranstaltung verbunden ist. 

Veranstaltungsort: 

Taylor Wessing, Nexttower, Thurn-und-Taxis-Platz 6, 60313 Frankfurt am Main

Datum: 

22. Mai 2019

Uhrzeit: 

10:30 Uhr bis ca. 13:30 Uhr mit anschließendem Lunch und Get-Together