Coaching Day in Frankfurt am Main


Die BCM-Regionalgruppe Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland lädt gemeinsam mit der Baker & McKenzie Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB alle Mitglieder herzlich zum nächsten Coaching Day mit dem Thema "Update Kartellrecht für Compliance Manager​" am Mittwoch, den 19. Februar 2020, nach Frankfurt am Main ein.​

Für viele Compliance Officer hat die Beherrschung und Vermeidung von kartellrechtlichen Risiken höchste Priorität. Das gilt für den Mittelstand genauso wie für DAX-30 Unternehmen. Der Verfolgungseifer der Wettbewerbsbehörden ist ungebremst. Nur wer sich regelmäßig über die wichtigsten Entwicklungen auf dem Laufenden hält, verliert nicht den Überblick. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen in den letzten Jahren bietet der BCM auch 2020 gemeinsam mit Baker & McKenzie regionale Coaching Days zum Kartellrecht an. 

Der Coaching Day richtet sich sowohl an Neulinge im Kartellrecht als auch an erfahrene Antitrust-Praktiker. Hier können Sie sich in komprimierter Form umfassend über die aktuellen Risiken und Compliance-Strategien informieren. Auch der fachliche Austausch mit anderen Compliance Officers steht regelmäßig im Mittelpunkt der Veranstaltungen und trägt zu deren Erfolg bei. Gerne beantworten Dr. Johannes Weichbrodt und Ann-Kristin Freiheit Ihre Fragen und diskutieren mit Ihnen auch Beispiele aus Ihrer Praxis.

Folgende Themen werden im Rahmen der diesjährigen Coaching Days behandelt:

  • Aktuelle Kartellrechtsthemen und Trends aus den Wettbewerbsbehörden 
    • Kartellrecht für Dummies - kurze Wiederholung der Basics
    • Mehr als Preisabsprachen - komplizierte kartellrechtliche Stolperfallen auch in Ihrem täglichen Geschäft, die Sie (wahrscheinlich) noch nicht kennen
  • Compliance Communication - wie vermittele ich Kartellrechtsbewusstsein?
  • Auswirkungen von GWB-Novelle und Verbandssanktionsgesetz? Ist Ihr CMS fit für morgen? 

 

Referenten:

  Dr. Johannes Weichbrodt, LL.M. (King's College London)
  Partner 
  Baker & McKenzie
  Tätigkeitsgebiete: Kartellrecht, Compliance,
  interne Untersuchungen
 
 
  Ann-Kristin Freiheit
  Associate
  Baker & McKenzie  
  Tätigkeitsgebiete: Kartellrecht, Compliance
 
 
 
Kosten: 
BCM-Mitglieder: kostenfrei
Nicht-BCM-Mitglieder: einmalige kostenfreie Teilnahme möglich
 
Organisation:
Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist eine Weitergabe von Name, Funktion und Unternehmen an den Gastgeber der Veranstaltung verbunden.
 
Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für die Veranstaltung verbindlich ist. Sollten Sie wider Erwarten nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, möchten wir Sie bitten, uns dies aus organisatorischen Gründen so früh wie möglich unter geschaeftsstelle@bvdcm.de mitzuteilen.
 
Weiterhin bitten wir um Ihr Verständnis, dass eine Teilnahme für Dienstleister, Berater oder sonstige Personen, die nicht in Unternehmen, Verbänden, Non-profit-Organisationen oder vergleichbaren Institutionen mit der Wahrnehmung von Compliance-Themen beauftragt sind (siehe §3 der Satzung), leider nicht möglich ist. Dies gilt auch für die Förderpartner des BCM.
 
Fotohinweis:
Während der Veranstaltung können ggf. für den BCM Foto- und Filmaufnahmen von Gästen und Mitwirkenden zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht werden. Diese Aufnahmen können auf der Homepage des BCM, in sozialen Netzwerken und/oder Printpublikationen des Verbands zum vorgenannten Zweck veröffentlicht werden. Sollten Sie dem nicht zustimmen, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle (info@bvdcm.de) oder geben Sie einem Ansprechpartner vor Ort Bescheid.
 
Datenschutzhinweis:
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach Maßgaben unserer Datenschutzordnung.

Veranstaltungsort: 

Baker & McKenzie Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB, Bethmannstraße 50-54, 60311 Frankfurt/Main

Datum: 

19. Februar 2020

Uhrzeit: 

09:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Bitte teilen Sie uns vorab Ihre Fragestellungen mit, damit wir die Veranstaltung zielgerichtet auf Ihre Bedürfnisse ausrichten können.