Coaching Day in Hamburg


Die BCM-Regionalgruppe Nord lädt alle Mitglieder herzlich zum nächsten Coaching Day zum Thema "Hospitality – vor dem Hintergrund des deutschen Korruptionsstrafrechts" am 8. November 2017 in Hamburg ein.

Kaum ein Thema dürfte in der täglichen Arbeit von Compliance-Abteilungen so relevant sein wie der richtige Umgang mit Einladungen. Vom Geschäftsessen, über Abendveranstaltungen bis hin zu Fortbildungen werden Sachverhalte unter dem Oberbegriff „Hospitality“ zusammengefasst, bei denen Höflichkeit und übliches Geschäftsgebaren von strafrechtlich relevanter Korruption abgegrenzt werden müssen. Nicht zuletzt wird diese Abgrenzung erschwert durch eine Vielzahl von Verschärfungen, die der Gesetzgeber in jüngerer Zeit im Korruptionsstrafrecht vorgenommen hat. Vor diesem Hintergrund werden im Rahmen des Coaching Days die Grundlagen und der Umgang mit Bediensteten behandelt und anhand von praxisnahen Beispielen gemeinsam erörtert.

Die Agenda zu dem Coaching Day finden Sie hier

Die Veranstaltung ist für Verbandsmitglieder kostenfrei. Auch Nicht-Mitglieder haben einmalig die Möglichkeit am Coaching Day teilzunehmen, um einmal hinter die Kulissen unserer Verbandsaktivitäten zu schauen und sich ein persönliches Bild unserer Verbandsleistungen zu machen.

Wenn Sie als Mitglied der Regionalgruppe oder als Interessent an der Arbeit des Berufsverbandes an der Veranstaltung teilnehmen wollen, dann registrieren Sie sich bitte über das nachstehende Formular.

Veranstaltungsort: 

Hamburg (der genaue Veranstaltungsort wird rechtzeitig im Vorfeld des Termins bekannt gegeben)

Datum: 

08. November 2017

Uhrzeit: 

10.00- 16.00 Uhr
Bitte teilen Sie uns vorab Ihre Fragestellungen mit, damit wir den Workshop zielgerichtet auf Ihre Bedürfnisse ausrichten können.