Coaching Day in München


Kartellrechtliche Risiken stellen jede Compliance-Abteilung vor große Herausforderungen. Der Verfolgungseifer der Wettbewerbsbehörden ist ungebremst. Nur wer sich regelmäßig über die wichtigsten Entwicklungen auf dem Laufenden hält, verliert nicht den Überblick. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen im vergangenen Jahr bietet der BCM auch 2018 gemeinsam mit Baker McKenzie regionale Coaching Days zum Kartellrecht an. Neben einer kurzen Einführung in die grundsätzlichen Probleme im Umgang mit Kunden, Lieferanten oder Wettbewerbern erhalten die Teilnehmer ein Briefing über aktuelle Kartellrechtsthemen, die jeder Compliance Manager kennen sollte. Gerne diskutieren Dr. Christian Burholt und Dr. Johannes Weichbrodt mit Ihnen auch Beispiele aus Ihrer Praxis.

 

Hier die Eckdaten der Veranstaltung

Thema: "Kartellrecht für Compliance Manager"

Datum: Mittwoch, 13. Juni 2018

Zeit: 09:30 - 14:00 Uhr

Agenda

09.30 – 11.00 Uhr: Kartellrechtliche Probleme beim Umgang mit Kunden, Lieferanten und Wettbewerbern

11.00 – 11.30 Uhr: Kaffeepause

11.30 – 13.00 Uhr: Aktuelle Kartellrechtsthemen

13.00 – 14.00 Uhr: Lunch und Zeit für Fragen/Gespräche

Ort

Baker McKenzie

Theatinerstraße 23

80333 München

Referenten

Dr. Christian Burholt, LL.M. (Durham)

Partner, Rechtsanwalt

Baker McKenzie

 

 

Dr. Johannes Weichbrodt, LL.M. (London)

Rechtsanwalt

Baker McKenzie

 

Die Veranstaltung ist für Mitglieder kostenfrei, für Nicht-Mitglieder ist eine einmalige kostenfreie Teilnahme möglich. Gerne können Sie diese Einladung auch an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiterleiten, da wir auch Nicht-Mitgliedern die Möglichkeit geben möchten, hinter die Kulissen des BCM zu schauen und sich persönlich von unseren Verbandsaktivitäten zu überzeugen.

Veranstaltungsort: 

Baker McKenzie, Theatinerstraße 23, 80333 München

Datum: 

13. Juni 2018
Bitte teilen Sie uns vorab Ihre Fragestellungen mit, damit wir den Workshop zielgerichtet auf Ihre Bedürfnisse ausrichten können.