Fachgruppentreffen Compliance Audit


In den vergangenen Monaten hat sich eine kleine Kerngruppe getroffen und einige grundlegende Vorbereitungsarbeiten zur Reaktivierung der Fachgruppe Compliance Audit durchgeführt. Gerne möchten wir daher alle Mitglieder herzlich zum ersten Treffen der BCM Fachgruppe Compliance Audit am Montag, den 18. November 2019, in Berlin einladen.

Im Anschluss an das Treffen möchten wir Sie herzlich ab 19:00 Uhr zu einem Get-Together auf Selbstkostenbasis im Restaurant Cao Cao (Marburger Str. 2, 10789 Berlin) einladen. Weitere Informationen zum Restaurant finden Sie hier.
Bitte geben Sie uns aus organisatorischen Gründen bei der Anmeldung Bescheid, ob Sie am Abendessen teilnehmen möchten. Spätere Anmeldungen können Sie gerne per E-Mail an geschaeftsstelle@bvdcm.de senden.

Über eine zahlreiche Teilnahme und einen gemeinsamen Austausch freuen wir uns.

Tagesordnung
Folgende Tagesordnung ist für das erste Treffen geplant:

  • Kurze Vorstellungsrunde der Kerngruppe
  • Vorstellungsrunde der Anwesenden mit Ihren Erwartungen an die Fachgruppe und Möglichkeiten der aktiven Mitarbeit
  • Kurzer Abriss der bisherigen Tätigkeit der Kerngruppe
  • Definition von Compliance Audit für die künftige Fachgruppenarbeit
  • Vorschlag der weiteren organisatorischen Arbeit: Telefonkonferenzen, Treffen der Fachgruppe, themenorientierte Arbeit, ggf. auch mit lokalen Schwerpunkten, Möglichkeiten über den BCM 
  • Vorstellung eines ersten Arbeitsansatz 
     

Das Treffen ist bis ca. 18:00 Uhr angesetzt.

Ansprechpartner vor Ort
Dr. Stefan Frisch
Compliance Officer
ground assist

Petra Markwardt
Leiterin Complinace
KAEFER Isoliertechnik GmbH & Co. KG

Aron Dag Schermaul
Gesamtleiter Recht und Compliance
tesa SE

Welf Kramer 
Head of Compliance and Corporate Governance
Krones AG

Kosten
BCM-Mitglieder: kostenfrei
Nicht-BCM-Mitglieder: einmalige kostenfreie Teilnahme möglich

Bitte beachten Sie, dass alle Kosten, die für Speisen und Getränke anfallen, selbst getragen werden.

Raumplan
Die Veranstaltung wird im Eventraum 3 des Ellington Hotels stattfinden. Einen detaillierten Raumplan finden Sie hier.

Organisation
Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich verbindlich für die Veranstaltung anzumelden. Sollten Sie dennoch verhindert sein, bitten wir um eine entsprechende Abmeldung per E-Mail an geschaeftsstelle@bvdcm.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist eine Weitergabe von Name, Funktion und Unternehmen an den Gastgeber der Veranstaltung verbunden.

Weiterhin bitten wir um Ihr Verständnis, dass eine Teilnahme für Dienstleister, Berater oder sonstige Personen, die nicht in Unternehmen, Verbänden, Non-profit-Organisationen oder vergleichbaren Institutionen
mit der Wahrnehmung von Compliance-Themen beauftragt sind (siehe § 3 der Satzung), leider nicht möglich ist. Dies gilt auch für die Förderpartner des BCM.

Fotohinweis
Während der Veranstaltung können ggf. für den BCM Foto- und Filmaufnahmen von Gästen und Mitwirkenden zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht werden. Diese Aufnahmen können auf der Homepage des BCM, in sozialen Netzwerken und/oder Printpublikationen des Verbands zum vorgenannten Zweck veröffentlicht werden. Sollten Sie dem nicht zustimmen, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle (info@bvdcm.de) oder geben Sie einem Ansprechpartner vor Ort Bescheid.

Datenschutzhinweis
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach Maßgaben unserer Datenschutzordnung.

Veranstaltungsort: 

Hotel Ellington, Eventraum 3, Nürnberger Str. 50-55, 10789 Berlin

Datum: 

18. November 2019

Uhrzeit: 

16:00 bis ca. 18:00 Uhr
Bitte teilen Sie uns vorab Ihre Fragestellungen mit, damit wir den Workshop zielgerichtet auf Ihre Bedürfnisse ausrichten können.