Fachgruppentreffen Compliance Kommunikation in Hannover


Die BCM-Fachgruppe Compliance Kommunikation lädt alle Fachgruppenmitglieder herzlich zum nächsten Fachgruppen-Arbeitstag am Mittwoch, den 12. Februar 2020 nach Hannover ein.

Neben einem Einblick in den Aufbau der Compliance-Funktion in der VHV Allgemeine Versicherung AG möchten wir mit Ihnen gerne auf den Bundeskongress Compliance im vergangenen Jahr zurückblicken. Weiterhin freuen wir uns auf einen Best Practice-Beispiel in Form eines Compliance Workshops durch Antje Bock-Schwinum. Wir freuen uns wieder auf einen regen Austausch mit Ihnen im Rahmen der bevorstehenden Veranstaltung! Die vollständige Agenda finden Sie nachstehend.

Agenda
10:30 Uhr - 11:15 Uhr:
Grußwort: Frank-Jürgen Hofmann (Abteilungsleiter Zentrale Vertriebsrisikoüberwachung und Compliance, VHV Allgemeine Versicherung AG)

Vorstellung des Aufbaus der Compliance-Funktion in der VHV Allgemeine Versicherung AG: Meike Jochims (Zentrale Vertriebsrisikoüberwachung und Compliance, VHV Allgemeine Versicherung AG)

11:15 Uhr - 12:00 Uhr:
Nachlese BCM Bundeskongress 2019 (Berlin)
- Mentimeter Befragungsergebnisse
- Dokument Interaktive Schulungskonzepte
- Dokument Präsentationsleitfaden

12:00 Uhr - 12:30 Uhr:
Stand Übersicht Compliance Give-aways und Compliance Quellenverzeichnis

ca. 12:30 Uhr - 13:30 Uhr:
Mittagessen
 
ca. 13:30 Uhr - 14:00 Uhr:
Best Practice: Compliance Workshop, Antje Bock-Schwinum (REWE GROUP Handel Deutschland, Compliance Officer/Koordination Datenschutz)
 
14:00 Uhr - 16:30 Uhr:
Entwicklung eines Schulungsformats mit praktischen Beispielen
 
16:30 - 17:00 Uhr:
Fachgruppenarbeit, Zusammenfassung und next steps
 
ab 17:00 Uhr:
Ende der Veranstaltung
 
Referent/Ansprechpartner vor Ort
Antje Bock-Schwinum
Compliance Officer/Koordination Datenschutz
REWE GROUP Handel Deutschland
 
Andrea Krönung
Senior Compliance Officer
SGL CARBON SE
 
Frank-Jürgen Hofmann 
Abteilungsleiter Zentrale Vertriebsrisikoüberwachung und Compliance
VHV Allgemeine Versicherung AG
 
Meike Jochims 
Zentrale Vertriebsrisikoüberwachung und Compliance
VHV Allgemeine Versicherung AG
 
Anfahrts-/Wegbeschreibung:
Eine entsprechende Anfahrtsbeschreibung zum Veranstaltungsort finden Sie hier.

Das Treffen findet im Gebäude VHV-Platz 1 (Gläserner Neubau) statt, das sich gegenüber der in der Beschreibung genannten Adresse Constantinstraße 90 befindet.

Parkplatzsituation:
Parkplätze sind entsprechend vorhanden. Der Parkplatz befindet sich rechts neben dem Neubau und ist als "Besucherparkplatz" ausgeschildert.

Hinweis: 
Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich verbindlich für die Veranstaltung anzumelden. Sollten Sie dennoch verhindert sein, bitten wir um eine entsprechende Abmeldung per E-Mail an geschaeftsstelle@bvdcm.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist eine Weitergabe von Name, Funktion und Unternehmen an den Gastgeber der Veranstaltung verbunden.

Weiterhin bitten wir um Ihr Verständnis, dass eine Teilnahme für Dienstleister, Berater oder sonstige Personen, die nicht in Unternehmen, Verbänden, Non-profit-Organisationen oder vergleichbaren Institutionen mit der Wahrnehmung von Compliance-Themen beauftragt sind (siehe §3 der Satzung), leider nicht möglich ist. Dies gilt auch für die Förderpartner des BCM.

Fotohinweis:
Während der Veranstaltung können ggf. für den BCM Foto- und Filmaufnahmen von Gästen und Mitwirkenden zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht werden. Diese Aufnahmen können auf der Homepage des BCM, in sozialen Netzwerken und/oder Printpublikationen des Verbands zum vorgenannten Zweck veröffentlicht werden. Sollten Sie dem nicht zustimmen, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle (geschaeftsstelle@bvdcm.de) oder geben Sie einem Ansprechpartner vor Ort Bescheid.
 
Datenschutzhinweis:
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach Maßgaben unserer Datenschutzordnung.

Veranstaltungsort: 

VHV Allgemeine Versicherung AG, VHV-Platz 1, 30177 Hannover

Datum: 

12. Februar 2020

Uhrzeit: 

10:30 bis 17:00 Uhr
Bitte teilen Sie uns vorab Ihre Fragestellung mit, damit wir das Fachgruppentreffen zielgerichtet auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können.