Regionalgruppentreffen in Hamburg


Die BCM-Regionalgruppe Nord lädt gemeinsam mit AGS Legal alle Mitglieder herzlich zum nächsten Regionalgruppentreffen am 5. November 2019 in Hamburg ein.

Das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz (BMJV) hat im August 2019 einen Entwurf zum Gesetz zur Bekämpfung der Unternehmenskriminalität vorgelegt. Dieser resultiert aus den im Koalitionsvertrag festgehaltenen Plänen, das Unternehmenssanktionsrecht in Deutschland neu zu regeln.

Im Rahmen der Veranstaltung möchten wir nun die Thematik innerhalb eines Vortrags von AGS Legal aufgreifen und dazu mit Ihnen diskutieren. Im Anschluss haben Sie noch die Möglichkeit mit Compliance-Kollegen vor Ort Erfahrungen auszutauschen und Ihr lokales Netzwerk zu erweitern.

Sie können sich also wieder auf eine Veranstaltung mit spannenden Gesprächen, interessanten Gesprächspartnern und einer netten Atmosphäre freuen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Referenten/Ansprechpartner vor Ort:

Dr. Jan Ehling
Rechtsanwalt, Partner
AGS Legal

Kristina Wassenberg
Abteilungsreferentin Compliance und Gleichbehandlung
Stromnetz Hamburg GmbH

Alexander Simmat
Compliance Manager
H&R GmbH & Co. KGaA

Kosten: 
BCM-Mitglieder: kostenfrei
Nicht-BCM-Mitglieder: einmalige kostenfreie Teilnahme möglich

Organisation:
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Wir bitten wir Sie daher, sich verbindlich für die Veranstaltung anzumelden. Sollten Sie dennoch verhindert sein, bitten wir um eine entsprechende Abmeldung per E-Mail an geschaeftsstelle@bvdcm.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Bitte beachten Sie, dass mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung eine Weitergabe von Name, Funktion und Unternehmen an den Gastgeber der Veranstaltung verbunden ist. 
 
Weiterhin bitten wir um Ihr Verständnis, dass eine Teilnahme für Dienstleister, Berater oder sonstige Personen, die nicht in Unternehmen, Verbänden, Non-profit-Organisationen oder vergleichbaren Institutionen mit der Wahrnehmung von Compliance-Themen beauftragt sind (siehe § 3 der Satzung), leider nicht möglich ist. Dies gilt auch für die Förderpartner des BCM.
 
Fotohinweis:
Während der Veranstaltung können ggf. für den BCM Foto- und Filmaufnahmen von Gästen und Mitwirkenden zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht werden. Diese Aufnahmen können auf der Homepage des BCM, in sozialen Netzwerken und/oder Printpublikationen des Verbands zum vorgenannten Zweck veröffentlicht werden. Sollten Sie dem nicht zustimmen, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle (info@bvdcm.de) oder geben Sie einem Ansprechpartner vor Ort Bescheid.
 
Datenschutzhinweis:
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach Maßgaben unserer Datenschutzordnung.

Veranstaltungsort: 

AGS Legal, Valentinskamp 24, 20354 Hamburg

Datum: 

05. November 2019

Uhrzeit: 

16:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
2 + 9 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.