Virtueller Coaching Day: Entwicklung eines Compliance-Trainingsplans unter Berücksichtigung von Rollen, Risiken und Roadmaps


Der Berufsverband der Compliance Manager (BCM) lädt gemeinsam mit dem Förderpartner Sponge Compliance zum virtuellen Coaching Day am Donnerstag, den 15. September 2022 von 11:00 - 12:00 Uhr ein.

Compliance-Training ist einer der wesentlichen Bausteine eines jeden Compliance-Management-Systems. Die Anforderungen an effektives Compliance-Training sind mittlerweile formalisiert worden, z. B. in Richtlinien des Department of Justice, vom Serious Fraud Office und auch der ISO37301.

Eine der Kernanforderungen ist, dass sich die Trainingsinhalte an den Risiken ausrichten, denen unterschiedlichen Mitarbeiterkategorien oder Funktionen ausgesetzt sind. Gleichzeitig sollen die Trainings regelmäßig stattfinden, dabei aber nicht zu lang oder zu repetitiv sein.

In diesem Coaching Day möchten wir gemeinsam mit den Teilnehmenden Ansätze zur Schaffung einer nachhaltigen Compliance-Lernstrategie entwickeln, die nicht nur Compliance-Risiken adäquat berücksichtigt, sondern auch Methoden und Erkenntnisse der Lernwissenschaften integriert.

Kosten:
Mitglieder: kostenfrei
Nichtmitglieder: 1x kostenfreie Teilnahme möglich

Hinweis:
Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist eine Weitergabe von Name, Funktion und Unternehmen an den Gastgeber der Veranstaltung verbunden.

Weiterhin bitten wir um Ihr Verständnis, dass eine Teilnahme für Dienstleister, Berater oder sonstige Personen, die nicht in Unternehmen, Verbänden, Non-profit-Organisationen oder vergleichbaren Institutionen mit der Wahrnehmung von Compliance-Themen beauftragt sind (siehe §3 der Satzung), leider nicht möglich ist. Dies gilt auch für die Förderpartner des BCM.

Datenschutzhinweis:

Die Veranstaltungen des BCM dienen dem Erfahrungsaustausch und der Vernetzung der Teilnehmer/innen untereinander. Daher werden Ihre Anmeldedaten wie Name, Firma und Funktion auch für eine Teilnehmerliste genutzt, die bei den Veranstaltungen auch für andere Teilnehmer/innen sichtbar ist. Wenn Sie das nicht wünschen, geben Sie uns bitte unter info@bvdcm.de Bescheid. Darüber hinaus wird die Teilnehmerliste zur Veranstaltungsorganisation auch dem Gastgeber der Veranstaltung übermittelt.

Bei digitalen Veranstaltungsformaten nutzen wir die Dienste von Microsoft Teams. Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse auch für andere Teilnehmer/innen sichtbar sind. Die Nutzung von Microsoft Teams erfolgt über den Zugang unseres Dienstleisters Quadriga Media Berlin GmbH. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie unter https://www.quadriga.eu/de/datenschutz/ und in der Datenschutzrichtlinie von Microsoft: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement Darüber hinaus erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten nach den Maßgaben unserer Datenschutzordnung.

Veranstaltungsort: 

Microsoft Teams

Datum: 

15. September 2022

Uhrzeit: 

11:00 - 12:00 Uhr
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
7 + 12 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.