Virtuelles Fachgruppentreffen Export-Compliance


Die BCM-Fachgruppe Export Compliance lädt alle Mitglieder herzlich zum nächsten virtuellen Fachgruppentreffen am Donnerstag, den 24. Februar 2022 von 16:30 - 17:30 Uhr ein.
 

Themen:

  • Geschäftspartnerprüfung auf „Enforcement“ and „Adverse Media“ vor dem Hintergrund des Lieferkettensorgfaltsgesetzes. Was ist erforderlich, wie geht es in der Praxis?
  • U.S. Uyghur Forced Labor Prevention Act und daraus entstehende Konflikte für Unternehmen
  • SW „KHARON“ zur Identifizierung von Beteiligungen und Eigentümern
  • Sonderfälle bei der Prüfung von Geschäftspartnern gegen die Datenbanken des Anbieters LexisNexis:
    • U.S. BIS Entity List: Nicht all Einträge werden von Lexis Nexis erfasst, z.B. Personen mit dem Namen Wang Wei
    • Huawei Technologie Düsseldorf GmbH, kein Treffer wenn zusätzlich nach Ländern gefiltert wird

 

Ansprechpartner:
Jochen Dreyer
 

Kosten:
Mitglieder: kostenfrei
Nichtmitglieder: 1x kostenfreie Teilnahme möglich

Hinweis:
Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist eine Weitergabe von Name, Funktion und Unternehmen an den Gastgeber der Veranstaltung verbunden.

Weiterhin bitten wir um Ihr Verständnis, dass eine Teilnahme für Dienstleister, Berater oder sonstige Personen, die nicht in Unternehmen, Verbänden, Non-profit-Organisationen oder vergleichbaren Institutionen mit der Wahrnehmung von Compliance-Themen beauftragt sind (siehe §3 der Satzung), leider nicht möglich ist. Dies gilt auch für die Förderpartner des BCM.

Datenschutzhinweis:
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach Maßgaben unserer Datenschutzordnung.

Veranstaltungsort: 

Microsoft Teams

Datum: 

24. Februar 2022

Uhrzeit: 

16:30 - 17:30 Uhr