Berufsfeldstudie Compliance Management 2016

Der Berufsverband der Compliance Manager (BCM) führt jährlich eine Berufsfeldstudie in Kooperation mit der Quadriga Hochschule Berlin durch. Ziel ist es Einblicke in die Entwicklung des Berufsfeldes des Compliance Managements zu geben und die Situation von Compliance Managern und Compliance-Verantwortlichen branchenspezifisch sowie branchenübergreifend mit der anderer Kolleginnen und Kollegen zu vergleichen und Tendenzen bzw. Trends im Bereich Compliance Management aufzuzeigen. Wie kaum eine andere Studienreihe ermöglicht die Berufsfeldstudie Compliance Management somit eine Beobachtung zentraler Berufsmerkmale und damit die Identifikation von Trends und Langzeitentwicklungen.

Aufbauend auf unseren bisherigen Studien, analysierten wir in der aktuellen Studie neben organisatorischen und strategischen Merkmalen berufsspezifische Kriterien wie Ausbildung, Karrierewege, Einkommensstrukturen und Work-Life-Balance. Darüber hinaus legen wir einen Studienschwerpunkt auf das Thema „Compliance-Kommunikation und Dialog“, welcher auch den Fokus unseres diesjährigen Bundeskongresses bildete.

Gesponsort wird die Studie von Idox Compliance.

Idox Compliance ist einer der größten Anbieter von Compliance-Lösungen in Europa. Zu den Kunden zählen internationale Top-Unternehmen und Mittelständler aus allen Branchen. Schwerpunkte des Portfolios sind Compliance-Beratung, Compliance-Training und Compliance-Kommunikation als Full-Service aus einer Hand. Mehr Informationen unter: www.compliance.idoxgroup.com

Download Inhaltsverzeichnis und Vorwort.

Für BCM-Mitglieder und Mitglieder der Kooperationspartner ÖCOV und ISACA Germany Chapter e.V. ist die Buchpublikation kostenfrei erhältlich.
Falls keine Mitgliedschaft besteht, erfolgt der Versand gegen Rechnung zu einem Preis von 29,00 EUR*.
* Preis zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und 2,40 EUR Versandkosten.


Bestellformular