Die Diskussion um das Yates-Memorandum – Lehren für ein deutsches Unternehmensstrafrecht?

Ein Kommentar von Herr Prof. Dr. Hans Kudlich, Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht und Rechtsphilosophie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Frau Jennifer Koch, wissenschaftliche Mitarbeiterin am selben Lehrstuhl.

Das Thema des Monats lautet: "Die Diskussion um das Yates-Memorandum – Lehren für ein deutsches Unternehmensstrafrecht?".

Den Beitrag finden Sie hier.