Compliance Kommunikation

Beim Vermitteln von internen Regelungen und gesetzlichen Anforderungen, bei der Compliance-Beratung oder Compliance-Schulungen – die Kommunikation steht auch im Compliance-Bereich besonders im Fokus. Neben der reinen Vermittlung der Sachinhalte geht es bei der Compliance-Kommunikation darum, zu überzeugen und – sofern nötig – Verhalten zu ändern. Vor diesem Hintergrund widmet sich die BCM-Fachgruppe „Compliance Kommunikation“ den aktuellen Herausforderungen, denen Compliance Officer täglich begegnen. Das Ziel der Fachgruppe ist es, für alle Mitglieder des BCM einen Mehrwert zu schaffen, gemeinsam die „Dos und Don‘ts“ der Compliance-Kommunikation herauszuarbeiten und in Form von Arbeitshilfen für die Berufspraxis den Mitgliedern zur Verfügung zu stellen. Dabei geht die Fachgruppe gezielt auf alle relevanten Kommunikationsinstrumente ein und leitet dafür entsprechende Maßnahmen ab. Alle Mitglieder sind herzlich willkommen der Fachgruppe beizutreten und aktiv mitzugestalten.

Sie haben noch Fragen an die Fachgruppe Compliance Kommunikation? Schreiben Sie uns: compliance_kommunikation@bvdcm.de​

 

Fachgruppenleiter

Bernd Obieglo

Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH
Stabsabteilungsleiter Konzernrevision

Bernd Obieglo ist seit 2016 Sprecher des Compliance-Komitees der Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (DVV). Das Compliance-Komitee ist für die grundlegende Organisation des Compliance-Managements-Systems der DVV zuständig. Als Leiter der Konzernrevision verfügt er über den Zugang zu relevanten Informationen, um den Mitarbeitern der DVV in Compliance Schulungen das Thema Compliance praxisnah zu vermitteln. Zudem stellt sein berufliches Umfeld eine wesentliche Grundlage für Antworten auf Compliance Anfragen oder als Kontaktstelle für den Vertrauensanwalt dar. Die Bedeutung einer guten Kommunikation veranlasste ihn dazu, sich in 2019 der Fachgruppe „Compliance Kommunikation“ im Berufsverband der Compliance Manager (BCM) anzuschließen.
 

Stellvertretende Fachgruppenleiterin

Kathrin Dannenberg

Berlin-Chemie AG
Compliance Officer DACH

Kathrin Dannenberg ist seit 2002 in der pharmazeutischen Industrie tätig. Bei der Berlin-Chemie AG ist sie als Compliance Officer für die Region D-A-CH verantwortlich. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Weiterentwicklung der Compliance Management Systeme in der genannten Region. Dazu zählen u.a. die Entwicklung und Durchführung von zielgruppengerechten Schulungen und Trainings sowie die Sicherstellung der Einhaltung der nationalen Industriekodizes. Damit verbunden ist die Weiterentwicklung und Einführung von Compliance Prozessen.

Seit Gründung des BCM im Jahr 2013 ist sie Mitglied im Berufsverband. Ihre Überzeugung, dass gute Compliance am besten mit einer zielgruppengerechten und lebendigen Kommunikation gelingt, hat sie veranlasst, sich der Fachgruppe „Compliance Kommunikation“ anzuschließen. Zum Januar 2021 hat sie die stellvertretende Leitung der Fachgruppe „Compliance Kommunikation“ übernommen.

Gruppen-ID für den Mitgliederbereich: 

vst_fgcompliancekommunikation