Jetzt zum BCM-Zertifizierungsprogramm anmelden!

13.08.2018

Das BCM-Zertifizierungsprogramm geht in die nächste Runde

Werden Sie jetzt zertifizierter Compliance Manager!

Nach dem erfolgreichen Start des „Certificate of Proven Excellence in Compliance (BCM)“ im Jahr 2016 geht unser Zertifizierungsprogramm nun pünktlich zum Bundeskongress Compliance Management in die nächste Runde. Melden Sie sich jetzt bis zum 14. Oktober hier an!

Die Teilnahme lohnt sich: Das zweistufig aufgebaute Zertifikat wurde von den führenden Köpfen des Berufsstandes entwickelt und entspricht höchsten Qualitätsstandards. Die Prüfung findet am 12. November 2018 im Quadriga Forum in Berlin statt. Für Mitglieder des BCM gibt es einen exklusiven Preisvorteil – Sie zahlen nur 390 Euro zzgl. MwSt. (für Nichtmitglieder kostet die Prüfung 590 Euro zzgl. MwSt und eine Verwaltungsgebühr von 190 Euro).

Für Praktiker aus den Bereichen IT-, Legal-, Governance-, Risk & Anti Fraud Management, Pharmakologen, Finanz- und Betriebswirte sowie Juristen aus Kanzleien und Unternehmen

Das Zertifizierungsprogramm richtet sich an alle Personen, die im Bereich Compliance tätig sind oder sein wollen und steht auch Beratern, Studenten und anderen Interessierten offen.

Teilnahmezertifikate der BCM Coaching Days anrechenbar

Wer an den BCM Coaching Days oder Fachgruppentreffen des Verbandes teilgenommen hat, kann sich freuen: Die dort erworbenen Zertifikate sind für das Zertifizierungsprogramm anrechenbar. Um an der Prüfung teilnehmen zu können, benötigen Sie Nachweise akademischer oder außerakademischer Qualifikationen in verschiedenen Compliance-Bereichen (siehe Themen- und Modulkatalog). Alle Details finden Sie auch in unserer Prüfungsordnung.

Noch Fragen? Informieren Sie sich hier oder melden Sie sich einfach direkt bei uns. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und Ihr Interesse!

Ansprechpartnerin: Ellen Heyd, LL.M. (Ellen.Heyd@bvdcm.de)