Neue Fachgruppensprecher „Integrated Compliance“ gewählt

10.07.2019

Nach jahrelanger erfolgreicher Leitung der Fachgruppe "Integrated Compliance" wurden Jenny Schmigale und Patrick Wegener im Amt abgelöst – Dirk Ahlbrecht ist zum neuen Sprecher der Fachgruppe gewählt worden, Sebastian Koch zu seinem Stellvertreter. Gemeinsam übernehmen sie die Führung der Fachgruppe und knüpfen an die exzellente Arbeit ihrer Vorgänger an. Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an Jenny Schmigale und Patrick Wegener für ihren unermüdlichen Einsatz in der Fachgruppe.

Dirk Ahlbrecht ist für Recht und Compliance bei der Mecklenburgische Versicherungs-Gesellschaft a. G. zuständig, Sebastian Koch ist Syndikusrechtsanwalt bei der E.ON SE.

Die Fachgruppe „Integrated Compliance“ verfolgt das Ziel, eine „Best Practice“-Strategie zu entwickeln, welche tatsächliche berufliche Erfahrungen mit der Theorie aus Forschung und Lehre verbindet, um so neue und praktische Lösungswege zu finden. Hierbei wird nicht außer Acht gelassen, dass eine „Best Practice“-Strategie auch anpassungsfähig sein muss, um sich in das Managementsystem eines Unternehmens einfügen zu lassen. Mehr erfahren Sie hier.

Alle Mitglieder des BCM können der Fachgruppe über das Self-Service-Portal beitreten.