Servicebroschüre "Export-Compliance"

Spätestens seit den Terroranschlägen auf das World Trade Center in New York (USA) am 11. September 2001 hat der Begriff Compliance einen festen Platz in der Außenwirtschaft. Die Sicherstellung guter Export-Compliance stellt deshalb eine anspruchsvolle Führungsaufgabe für alle Unternehmen, einschließlich kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU), dar. Reinhard Pölzl leistet mit dieser Broschüre einen Beitrag zur Diskussion um einen Exzellenzanspruch (Best Practice) im Bereich des Export-Compliance-Managements sowie zur Diskussion um Zulässigkeit einer „Corporate Defense“.